Auf Facebook wurde mir immer wieder ein Fototermin bei Foto-Maxe vorgeschlagen. „Kann ja nichts taugen“ war mein erster Gedanke. Warum auch immer. Trotzdem  war ich neugierig und habe mir das Angebot einmal genauer angesehen.

Ich nahm die Veranstaltung beim Famila in Oldenburg unter die Lupe. Es wurde für ein kostenloses Fotoshooting geworben. Mit einem Klick auf die Veranstaltung gelangte man auf deren Homepage. Dort konnte man sich einen freien Termin aus einer Liste auswählen. Anhand der Liste ließ sich erkennen, dass die einzelnen Shootings 15 Minuten dauern. 15 Minuten für schöne Bilder? Dazu kamen noch ein Haufen negativer Kritiken. Aber die Meinung anderer Leute ist mir relativ egal.“Ein Versuch ist es wert“ dachte ich mir.

Am 22.10.2016 traten wir um 10:30 Uhr unseren Termin an. Im Einkaufszentrum war eine kleine Bühne mit professionellem Equipment aufgebaut. Ich war positiv überrascht. Allerdings kam gleich darauf der Dämpfer. Der Fotograf entschuldigte sich, dass er ungefähr eine halbe Stunde im Verzug sei und bat uns um etwas Geduld. Glücklicherweise hatten wir nichts anderes vor und schlenderten noch eine Runde durch den Supermarkt.

Etwas 20 Minuten später waren wir wieder vor Ort und sahen dem Fotografen in den letzten Zügen des Fotografierens unserer Vorgängerin zu. Er wirkte sehr professionell und achtete auf viele Details, wie z.B. dass bei dem Mädchen der Rock keine Falten warf und beide Zöpfe gleichmäßig an den Schultern herab hingen. Nun hatte das Mädchen aber noch ihre kleine Baby-Schwester dabei, die vom Fotografieren nicht so begeistert war und weinte. Das raubt natürlich Zeit. Dennoch blieb der Fotograf entspannt. Ebenso bei deren Vorgängern, wo sich bis zu 4 Kinder auf der Bühne befanden.

Nun waren wir an der Reihe. Er hat unseren Nico in sämtlichen Posen fotografiert und wusste ihn mit Pfeifen und Klatschen zu begeistern. Ich merkte während des Fotografierens schon, dass die Bilder eigentlich nicht schlecht werden durften. Ungewiss war noch immer der Kostenfaktor. Diesen erfuhren wir nach dem Shooting.

 

15 Bilder (ausgedruckt) = 99,00 Euro

2 Leinwände= ab 69,00 Euro

CD mit allen Bildern = 159,00 Euro

1 Bild gratis

 

Nun hieß es warten… Nach 10 Tagen erfuhr ich per SMS, dass die Bilder am 08.11.2016 abholbereit seien. Ganz gespannt meldeten wir uns also heute morgen an dem wieder im Famila aufgebauten Tresen. Es wurde eine Tüte gezückt und der Inhalt dekorativ auf dem Tresen platziert. Sofort schossen mir die Tränen in die Augen. Es sind so schöne Bilder geworden! Für die Leinwände hatten die Mitarbeiter sich bereits für die schönsten Motive entschieden. Nun musste ich mich entscheiden, ob ich die Fotos, die Leinwände, die CD oder alles haben wollte. Ich habe mich nach dem „Alles-Preis“ erkundigt, der bei 210,00 Euro lag. Ein stolzer Preis… Aber diese Art von Bilder würden wir sonst nie wieder von Nico bekommen, sodass ich alles nehmen musste. Es hätte mir sonst das Herz gebrochen, irgendeinen Artikel dort zurückzulassen.

Ich kann die Firma Foto-Maxe, entgegen manch schlechter Kritik, wärmstens weiterempfehlen. Das Ergebnis spricht in dem Falle für sich…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s